Zendure

Zendure SolarFlow Hyper 2000 Hybrid-Wechselrichter für Balkonkraftwerk AC-gekoppelt

€970,00
Verfügbar: Versandzeit unbekannt aufgrund hoher Nachfrage

Entdecke die erste AC-gekoppelte Speicherlösung für dein Balkonkraftwerk!

Der innovative Hyper 2000 von Zendure ist ein Hybrid-Wechselrichter, der dein SolarFlow Balkonkraftwerk via Plug-&-Play mit dem Netzstrom verbindet. Damit lassen sich deine Akkus nicht nur mit Solarenergie, sondern auch mit Energie aus dem Netz aufladen. Wann und wie viel Energie aus welcher Quelle genutzt werden soll, wird einfach per App gesteuert. Ebenfalls können bis zu 1200W bidirektionale Wechselstromleistung eingestellt werden. Mehrere Hyper-Module erkennen und verbinden sich gegenseitig, sofern sie auf derselben Phase angeschlossen sind, auch eine dreiphasige Installation ist möglich.

Ein Speicherturm wird aus einem Hyper-Modul und bis zu vier AB1000 oder AB2000 Akkus kombiniert, damit ist pro Stack eine maximale Kapazität von 7,68kWh möglich. Die vier Solareingänge am Hyper machen dabei die Installation einfacher und reduzieren gleichzeitig den Energieverlust im Vergleich zu Parallelanschlüssen. Ob deine Solarmodule auf dem Dach, dem Balkon, dem Gartenschuppen oder der Terrasse montiert werden - die simple Installation des Hyper an der normalen Steckdose macht den Einsatz sehr flexibel. Insgesamt können pro Phase bis zu 3 Hyper-Türme betrieben werden.

Highlights des Hyper 2000

  • AC-gekoppelte Speicherlösung
  • 1200W bidirektionale Wechselstromleistung
  • Automatische Multi-Set Verbindung dank ZenLink
  • Time-of-Use Automatisierung
  • Intelligente Anti-Entladetechnologie
  • Bis zu 876€/Jahr an Stromkosten einsparen*
  • Bis zu 23,04kWh Speicher in einer Phase
  • 1800W MPPT und 2400W Solarleistung möglich
  • Höherer Wirkungsgrad durch 3. Generation der GaN-Technologie
  • 10 Jahre Herstellergarantie / 15 Jahre Produktlebensdauer

Wie arbeitet der Hyper 2000?

Tagsüber: Am Tag wandelt der Hyper die von den Solarpanels erzeugte Energie in AC-Strom für dein Zuhause um. Wenn überschüssige Solarleistung generiert wird, die ins Netz zurückgespeist werden würde, leitet der Hyper 2000 diese zur Speicherung an die Batterien weiter und reduziert so die Energieverschwendung. Das kann in der Zendure-App konfiguriert werden oder indem du einen kompatiblen smarten Stromzähler verwendest.

Nachts: Bei Nacht wandelt der Hyper dann die gespeicherte Energie in Wechselstrom für dein Zuhause um und verbessert so die Energieeffizienz erheblich. Dies reduziert die Verschwendung von überschüssiger Solarenergie und hilft dir, den größten Kostenvorteil aus deinem System zu ziehen.

  • Wenn die Stromerzeugung der Solarpanels höher ist als die eingestellte AC-Ausgangsleistung, speichert der Hyper 2000 den Überschuss in den verbundenen Akkus.
  • Wenn die Stromerzeugung der Solarpanels niedriger ist als die eingestellte AC-Ausgangsleistung, wird die gesamte Stromerzeugung der Module an dein Zuhause geliefert und der Akku wird entladen, um die festgelegte AC-Ausgangsleistung zu erreichen.
  • Wenn keine Stromerzeugung der Solarpanels vorhanden ist, nutzt der Hyper 2000 die Akkus, um dein Zuhause mit Strom zu versorgen.

Das Hyper-System erkennt automatisch weitere Hyper-Geräte und sorgt für eine nahtlose Vernetzung von bis zu drei Türmen pro Phase. Damit erhöht sich die MPPT-Leistung auf 5400W und es sind bis zu 23,04kWh Batteriekapazität möglich. Mithilfe eines smarten Stromzählers kann der Hyper die Energieeinspeisung ins Netz minimieren und so den Eigenverbrauch optimieren. Ebenfalls kann damit die AC-Ausgangsleistung angepasst werden. Der Hyper 2000 unterstützt den Zendure Satellite Monitor CT und den Satellite Plug, sowie die Shelly 3EM, Pro 3EM und Plus Plug S Geräte.

*Ein Balkonkraftwerk mit 2000W Solarleistung, 1200W Ausgangsleistung des Hyper 2000 und zwei AB2000 Akkus kann bis zu 6kWh am Tag erzeugen. Basierend auf einem Stromtarif von 0,4€/kWh ist eine Einsparung von bis zu 876€/Jahr möglich. Bei optimaler Modulausrichtung, bestmöglichen Wetterbedingungen und entsprechender Grundlast. Quelle: Ertragsdatenbank, Bundesregierung

Technische Daten

PV-Eingang:
  • 2 MPPTs mit je 2 PV-Eingängen
  • Empfohlene Leistung je Eingang: 350-550Wp
  • Nennspannung je Eingang: 15-55V
  • MPPT-Spannungsbereich: 16-48V
  • MPPT-Nennstrom: 20,5A
  • MPPT-Nennleistung: 900W
Netzein-/-ausgang:
  • Nennleistung: 1200W
  • Nennspannung: 220/230/240V
  • Nennfrequenz: 50Hz
  • Nennstrom: 5,5A
  • Entlademodus Max. Ausgangsleistung: 1200W
Allgemein:
  • Betriebstemperaturbereich: -20°C - +60°C
  • Max. rel. Luftfeuchtigkeit: 90%
  • Schutzart: IP65
  • Kommunikation: Bluetooth, WiFi, ZenLink
  • Unterstützt OTA-Updates
  • Abmessungen: 350 x 202 x 78 mm
  • Gewicht: 8,5kg

Warum Hyper 2000 gegenüber herkömmlichen Balkonkraftwerken?

Bisher konnten die Akkus von Mini-PV-Anlagen nur mit Solarenergie aufgeladen werden. Der Hyper Inverter bietet jetzt die Möglichkeit, je nach Bedarf und Wunsch, die Akkus mit Solar- oder AC-Energie zu versorgen. Mit diesem intelligenten Energiemanagement kannst du dein Balkonkraftwerk noch effizienter nutzen und merklich bei deinen Stromkosten sparen.

Bidirektionale Leistung

Die bidirektionale 1200W-Leistung kann nicht nur zur Stromversorgung deines Zuhauses, sondern auch zur Speicherung von Strom aus dem Netz verwendet werden. Die intelligente Anti-Entladungstechnologie sorgt für eine automatische Nutzung des Netzstroms, um eine Reserveladung aufrechtzuerhalten, wenn es nicht genug Sonnenlicht gibt und die Batterien fast leer sind. Indem du in Niedrigpreisperioden Strom aus dem Netz beziehst und die gespeicherte Energie nutzt, wenn die Preise steigen, kannst du deine Energiekosten erheblich senken und gleichzeitig eine zuverlässige Stromversorgung aufrechterhalten. Für präzises Energiemanagement ist die AC-Leistung von 30-1200W in 1W-Schritten einstellbar mit einer schnellen Reaktionszeit von weniger als 3 Sekunden.

Time-of-Use Automatisierung

Die Zendure App bietet dir Echtzeit-Strompreisbenachrichtigungen. Benutzer können einen Zielpreis festlegen und entsprechend einen Lade- und Entladeplan erstellen. Das System lädt dann automatisch bei niedrigen Strompreisen und entlädt bei hohen Preisen, um eine kosteneffiziente Nutzung zu gewährleisten. Dadurch kannst du mit wenig Aufwand ganz einfach deine Ausgaben für Strom reduzieren.

ZenLink

ZenLink ist eine lokale Kommunikationstechnologie, die gegenüber Alternativen wesentliche Vorteile bietet. Mehrere Hyper 2000-Stacks erkennen und koordinieren sich automatisch miteinander, wenn sie an die Steckdosen in deinem Zuhause angeschlossen sind, ohne auf WLAN angewiesen zu sein. Zudem identifizieren mehrere Hyper-Module die Phase, an die sie angeschlossen sind. Wenn sie an derselben Phase liegen, können sie automatisch gebündelt und einheitlich gesteuert werden, was viel Zeit und Kosten spart. Auf derselben Phase installierte Hypers vernetzen sich automatisch und vereinheitlichen ihre Gesamtleistung (0-1800W). Wenn sie auf verschiedenen Phasen installiert sind, arbeitet jeder Hyper unabhängig und kann seine volle Leistung von 1200 W erreichen. Diese intelligente Phasenerkennung gewährleistet eine optimale Leistungsverteilung und -nutzung in Ihrem Stromnetz.

Anti-Entladetechnologie

Der Hyper 2000 ist mit einer intelligenten Anti-Thermal-Runaway-Technologie ausgestattet. Zum Schutz der Langlebigkeit und Leistung deiner Batterien nutzt der Hyper 2000 AC- und/oder Solarenergie, um die Batterien auf 5% zu halten. Sofern weder AC- noch Solarenergie verfügbar sind, z.B. bei einem nächtlichen Stromausfall, geht der Hyper in den Schlafmodus, um die Entladung zu reduzieren. Intelligente Anti-Thermal-Runaway-Technologie stellt sicher, dass der Akku während des Ladens und Entladens eine sichere und angemessene Temperatur beibehält. Diese Funktion hilft, Schäden durch Überhitzung des Akkus zu verhindern und gewährleistet die Langlebigkeit und Leistung Ihres Geräts. Außerdem lädt es automatisch mit Wechselstrom auf, wenn die Batterien schwach sind und die Sonnenenergie nicht ausreicht, um Batterieschäden zu vermeiden und sicherzustellen, dass Sie über eine gewisse Reserve verfügen.

Abmessungen und Gewicht

  • Abmessungen (L×B×H): 350 x 202 x 78 mm
  • Gewicht (ohne Zubehör): ca. 8,5 kg

Mehrwertsteuerfreier Kauf

Ja, gemäß § 12 des deutschen Umsatzsteuergesetzes (UStG) müssen Sie beim Kauf des Hyper 2000 keine Mehrwertsteuer zahlen.

Direkter Hausanschluss

Ja, der Hyper 2000 hat die VDE-AR-N 4105-Zertifizierung erhalten, so dass Hyper direkt in Standard-Haushaltssteckdosen eingesteckt werden kann.

Kosteneinsparungen

Die 1800W MPPT und 1200W AC bidirektionale Wechselrichterfunktionen von Hyper 2000 in Verbindung mit den Funktionen des intelligenten Energiemanagements können Ihnen auf zwei Arten helfen, Kosten zu senken. Tagsüber wandelt Hyper die von den Solarpanels erzeugte Energie in AC-Strom für das Zuhause um, und die überschüssige Energie (die Sie in der Zendure-App konfigurieren können oder indem Sie einen kompatiblen Smart Stromverbrauchsmessgerät verwenden) wird verwendet, um die Batterie aufzuladen. Nachts wandelt Hyper 2000 die im Akku gespeicherte Energie in AC-Strom für den Hausgebrauch um. Dies reduziert die Verschwendung von überschüssiger Solarenergie und hilft Ihnen, den größten Kostenvorteil aus Ihrem System zu ziehen. Zusätzlich werden durch die Verwendung von Time-of-Use (TOU) die Stromkosten durch Aufladen des Akkus gesenkt, wenn die Preise niedrig sind, und durch Verwendung der Akkuenergie, wenn die Preise hoch sind.

Kompatibilität von Solarpanels

Der Hyper 2000 hat 4 Sätze von Solarsteckern und kann mit bis zu 4 Gruppen von Solarpanels verbunden werden. Der empfohlene Leistungsbereich für jeden MPPT-Eingang beträgt 350W-600W. Die Leerlaufspannung (Voc) an jedem MPPT-Eingang muss niedriger als 55V sein.

Batteriekompatibilität

Der Hyper 2000 funktioniert mit den Batterien AB1000 und AB2000 von Zendure. AB1000 hat eine Kapazität von 960Wh und AB2000 eine Kapazität von 1920Wh. AB2000 kann bei Temperaturen bis zu -20°C betrieben werden, während AB1000 nur für Umgebungen über 0°C geeignet ist. Wenn die Außentemperaturen im Winter unter 0°C fallen, empfehlen wir die Verwendung von AB2000 oder das Platzieren Ihres Systems drinnen, wo die Temperatur über 0°C liegt.

Maximale Batteriekapazität

Die AB1000 und AB2000 können frei kombiniert und bis zu 4 Stück gestapelt werden, um eine Gesamtkapazität von 7680Wh zu erreichen.

Netzladefunktion

Ja, der Hyper 2000 kann Ihre Batterien mit dem Netzstrom Ihres Hauses aufladen. Das System lässt sich so programmieren, dass die Batterien außerhalb der Spitzenzeiten aufgeladen werden, um die Kosten zu senken. Außerdem lädt es automatisch mit Wechselstrom auf, wenn die Batterien schwach sind, um Batterieschäden zu vermeiden und sicherzustellen, dass Sie über eine gewisse Reserve verfügen.

ZenLink-Technologie

ZenLink ist eine lokale Kommunikationstechnologie, die gegenüber Alternativen wesentliche Vorteile bietet. Mehrere Hyper 2000 erkennen und koordinieren sich automatisch miteinander, wenn sie an die Steckdosen in deinem Zuhause angeschlossen sind, ohne auf WLAN angewiesen zu sein. Sie identifizieren die Phase, an die sie angeschlossen sind, und können automatisch gebündelt und einheitlich gesteuert werden, wenn sie auf derselben Phase liegen, was viel Zeit und Kosten spart.

Leistungssteuerung

Die AC-Ausgangsleistung kann in der Zendure-App angepasst werden:

  • Wenn die Stromerzeugung des Solarpanels höher ist als die von Ihnen eingestellte AC-Ausgangsleistung, speichert Hyper 2000 den Überschuss im Akku.
  • Wenn die Stromerzeugung des Solarpanels niedriger ist als die von Ihnen eingestellte AC-Ausgangsleistung, wird die gesamte Stromerzeugung des Solarpanels an Ihr Zuhause geliefert, und der Akku wird entladen, um die festgelegte AC-Ausgangsleistung zu erreichen.
  • Nachts, wenn keine Stromerzeugung des Solarpanels vorhanden ist, verwendet Hyper 2000 den Akku, um Ihr Zuhause mit Strom zu versorgen.

 

Automatische Leistungsanpassung

Die AC-Ausgangsleistung kann automatisch mit kompatiblen Smart Plugs und Smart Stromverbrauchsmessgeräten angepasst werden. Hyper 2000 unterstützt Shelly Pro 3EM, Shelly 3EM, Zendure Satellite Monitor CT, Zendure Satellite Plug und Shelly Plus Plug S.

Temperaturerhöhung

Ja, eine leichte Temperaturerhöhung während des Gebrauchs ist normal. Dies beeinträchtigt nicht die Lebensdauer des Geräts. Hyper 2000 hat umfangreiche Tests durchlaufen und ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, um die Sicherheit Ihres Systems zu gewährleisten. Kinder und Haustiere sollten Hyper 2000 während des Betriebs nicht berühren.

Stromausfall

Aus Sicherheitsgründen wird Hyper 2000 die Stromversorgung des Haushalts bei einem Stromausfall einstellen. Wir planen in Kürze eine einzigartige Backup-Stromleiste auf den Markt zu bringen, die sich mit Hyper 2000 integriert, um in einem Notfall Strom zu liefern.

Niedrigleistungs-Solarpanels

Ja, wenn die Leistung jeder Ihrer Solarpanels gering ist (100W-350W), können Sie 2-3 Solarpanels parallel an einen Satz von Solarkonnektoren von Hyper 2000 anschließen. Stellen Sie sicher, dass die Leerlaufspannung (Voc) jedes Solarpanels zwischen 15-55V liegt und mehrere Solarpanels parallel geschaltet sind.

Kommunikationsprotokolle

Hyper 2000 unterstützt drei Arten von Kommunikationsprotokollen für Zuverlässigkeit und Bequemlichkeit:

  • Wi-Fi 2,4 GHz & 5 GHz: Sie können das stabilste Band wählen, um Hyper 2000 mit dem Internet zu verbinden.
  • Bluetooth lokale Kommunikation: Wenn kein Wi-Fi-Signal vorhanden ist, können Sie Hyper 2000 trotzdem innerhalb der Bluetooth-Reichweite mit der Zendure-App steuern und überwachen.
  • ZenLink: Mehrere Hyper 2000-Stacks erkennen und koordinieren sich automatisch miteinander, wenn sie an die Steckdosen Ihres Hauses angeschlossen sind, ohne auf WLAN angewiesen zu sein.

Lieferumfang:

  • 1x Zendure Hyper 2000 Hybrid-Wechselrichter
  • 1x 3m Netzkabel 10A
  • 2x Halterung
  • 1x M4-Schraubendreher
  • 4x M4-Schraube
  • 1x Bedienungsanleitung

 

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)